Kategorie - ‘Wirtschaftlichkeit’

H Zulassung - Wirtschaftlichkeit

Bei Autos mit H-Zulassung, die alltagstauglich bewegt werden wollen, ist der Aspekt der Wirtschaftlichkeit spätestens ab dem Moment von Interesse, wenn jährlich mehr als 6.000 bis 10.000 km damit gefahren werden. Grundsätzlich vertrete ich die Auffassung, dass Autos – und speziell ältere Autos mit H-Zulassung – nicht besser werden, wenn Sie nur in einer (hoffentlich gut durchlüfteten) Garage stehen. Ein Fahrzeug sollte in einer gewissen Regelmäßigkeit min 2.000 bis 6000 km im Jahr bewegt werden. Aber es gibt durchaus wirtschaftlich denkende Menschen, die ihr Auto mit H-Zulassung weit über 10.000km bewegen – zuweilen auch 20.000 bis 30.000 km im Jahr.

(weiterlesen…)